Hast Du schon einmal ├╝ber eine eigene Bl├╝hwiese in Deinem Garten oder Unternehmen nachgedacht, aber wei├čt nicht, wie Du das Ganze angehen sollst? Wir zeigen Dir in wenigen Schritten, wie Du selbst Hand anlegen kannst und das Summen und Brummen vor Deiner Haust├╝r f├Ârdern kannst!┬á

Denn was gut zu wissen ist: Bl├╝hwiesen dienen als Nahrungsquelle f├╝r Best├Ąuberinsekten. Selbst mit einem kleinen Bl├╝hbeet erh├Âhst Du damit die Biodiversit├Ąt in Deiner Region, verbesserst die Bodenqualit├Ąt und hilfst dabei, die Nahrungsgrundlage der Menschen zu sichern. Also ran an die Beete!

Bl├╝hwiese anlegen

Im Video erkl├Ąrt Dir Niklas, wie Du vorgehst.┬á

Unten findest Du die Anleitung auch nochmal Schritt für Schritt zum Nachlesen. 

Was Du ben├Âtigst:

  • Spaten
  • Harke
  • Saatgut
  • gelber Sand (optional)

Ein Hinweis vorweg: Lege Deine Bl├╝hwiese am Besten im Fr├╝hjahr oder Herbst an.

Step-by-step-Anleitung

Schritt 1: Standort ausw├Ąhlen

Der erste Schritt beim Anlegen einer Bl├╝hwiese ist die Wahl des Standorts. Es ist am besten, einen sonnigen Bereich mit gut durchl├Ąssigem Boden zu w├Ąhlen, da diese Bedingungen von Wildblumen bevorzugt werden. Wenn m├Âglich, w├Ąhle also einen Ort, der nicht durch B├Ąume oder Str├Ąucher beschattet wird und in dem der Boden nicht allzu dicht ist.

Schritt 2: Boden umgraben

Sobald Du den geeigneten Standort gefunden hast, bereite den Boden sorgf├Ąltig vor. Entferne daf├╝r zun├Ąchst alle gro├čen Steine und Unkraut mit einem Spaten und schaufle den Boden anschlie├čend um, indem Du die Erde von der einen Stelle zur anderen bewegst. Achte darauf, dass Du nicht zu tief gr├Ąbst, da Du sonst das Bodenleben und die Mikroorganismen st├Âren k├Ânntest.

 

Schritt 3: Feinkr├╝melig harken

Nachdem Du den Boden umgegraben hast, nimm Deine Harke zur Hand und harke den Boden feinkr├╝melig, sodass eine glattere Oberfl├Ąche entsteht. Damit verbesserst Du den Bodenschluss.

Bienen, Hummeln & Co. - mit Bl├╝hwiesen bieten wir den flei├čigen Brummern einen wichtigen R├╝ckzugsort.

Schritt 4: Aussaat 

F├╝r ein optimales Ergebnis und gro├če Wirkung empfehlen wir Dir, regionale Samenmischungen zu w├Ąhlen, da regionale Pflanzenarten besser an die klimatischen Bedingungen und Bodenverh├Ąltnisse angepasst sind und die Biodiversit├Ąt in der Region besser f├Ârdern k├Ânnen!

Tipp: Schau doch mal in unserem Shop vorbei. Dort findest Du Saatgutmischungen passend sowohl f├╝r die Fr├╝hjahrsaussaat als auch Sp├Ątsommeraussat. Achte bei Deiner Saatgutmischung au├čerdem darauf, dass sie mehrj├Ąhrig ist, damit Deine Bl├╝hwiese in den Folgejahren wieder von selbst aufbl├╝ht. So hast nicht nur Du l├Ąnger etwas davon, sondern auch Deine Umwelt.

Um Deine Samen auszus├Ąen, mische sie optionaler Weise vorher mit gelbem Sand. Das kann dabei helfen, das Saatgut m├Âglichst gleichm├Ą├čig zu verteilen, da Du genau siehst, wo genau Du bereits ausges├Ąt hast.

    Schritt 5: Festtreten oder anwalzen 

    Tritt die Samen fest oder nutze eine Walze! So bekommen sie Bodenschluss und werden nicht vom Wind verweht. 

    Sollte es sehr trocken und warm drau├čen sein und kein Regen in der n├Ąchsten Woche angesagt sein, solltest Du die Fl├Ąche noch leicht bew├Ąssern.┬á

    Achte zuk├╝nftig bei der Pflege darauf, dass die Samen nicht austrocknen oder von V├Âgeln gefressen werden. Hier kann ein Schutznetz helfen, das die Samen so lange bedeckt, bis sie keimen und einige Zentimeter gewachsen sind. Grunds├Ątzlich gilt: Wildblumen bevorzugen einen m├Ą├čig trockenen Boden, weshalb Du das Gie├čen auf trockene Perioden beschr├Ąnken kannst.┬á

    ÔÇö Fertig! Jetzt hei├čt es Abwarten und Summen & Brummen genie├čen!

      Fazit:

      Bl├╝hwiesen sind eine gro├čartige M├Âglichkeit, Deinen Garten oder eine brachliegende Fl├Ąche aufzuwerten. Doch nicht nur das – Bl├╝hwiesen bieten auch viele ├Âkologische Vorteile wie z.B. Bienen- und Schmetterlingsfreundlichkeit. Mit diesen einfachen Schritten kannst Du einen Beitrag zur Artenvielfalt in Deiner Region leisten!

        0 Kommentare

        Verpasse keine Neuigkeiten mehr

        Cookie Consent mit Real Cookie Banner